Führungsfehler – So treiben Chefs mit System Ihre Mitarbeiter in den todsicheren Burnout! Fortsetzung Tipp 5-7 von 52

November 2017 / Online Ausgabe

Tipp 5: Behalten Sie wesentliche Informationen für sich
Wissen ist Macht! Das ist das Erfolgsrezept der Anti-Chefs. Je mehr Wissen und Kenntnisse Sie haben und desto weniger Informationen Ihre Mitarbeiter haben, umso mehr steigt die Unverzichtbarkeit. Sie geben auf keinen Fall Ihr Wissen preis, denn Wissen abgeben, Andere stärken – nein, das gehört sich nicht. Schlussendlich haben Sie sich ja auch Ihren Wissensschatz über Jahre hinweg angeeignet. Ihnen hat ja auch keiner geholfen. Mit unzähligen Überstunden haben Sie sich nach getaner Arbeit weiterentwickelt, um sich unersetzbar zu machen. Und geben Sie doch zu, es ist ein tolles Gefühl von Mitarbeitern, anderen Vorgesetzten und auch Kunden gebraucht zu werden.

 

Fortsetzung – Führungsfehler – So treiben Chefs mit System Ihre Mitarbeiter in den todsicheren Burnout!

September 2017 / Online Ausgabe
Sie haben eine richtige und wichtige Entscheidung getroffen und nach reichlicher Abwägung einen Mitarbeiter eingestellt, der Ihnen als Burnout-Chef weder fachlich noch menschlich das Wasser reichen kann.

 

Führungsfehler – So treiben Chefs mit System Ihre Mitarbeiter in den todsicheren Burnout!

August 2017 / Online Ausgabe
Burnout-Chefs leben auf der Überholspur: Burnout-Chefs leben unter der Diktatur des Adrenalins. Burnout-Chefs suchen immer den neusten Kick und das nicht nur im beruflichen Umfeld. Selbst in der Freizeit.

 

Menschlichkeit 4.0 = Mehr Präsenz und Wirkung im digitalen Zeitalter

August 2017 / Online Ausgabe
Paul steht am Fenster. Er sehnt sich inniglich seine Kinder öfters zu sehen. Er fühlt sich alleine. Tränen kullern über sein Gesicht. Seine Kinder besuchen ihn kaum. Diese haben gute Jobs in der digitalisierten Welt.

 

Chefsache Beitrag: Humane Führungsintelligenz

Juli 2017 / Online Ausgabe
Gesundheit wird künftig als Produktivitätsfaktor innerhalb von Unternehmen betrachtet werden. Es wird auch ein Messfaktor im direkten Wettbewerb sein. Dies wird weitreichende Auswirkungen für das Verständnis von nachhaltiger Leistung und die Notwendigkeit eines Paradigmenwechsels im Management voraussetzen.

 

Per Gesundheit zum Erfolg

Oktober 2016 / Print Ausgabe
Der Zusammenhang von Leistung und Gesundheit spielt in Managementansätzen kaum eine Rolle – sollte er aber, denn Studien zeigen, dass gesundheitsbewusste Führung
den Erfolg multipliziert.

 

Mit Risikointelligenz entscheiden

Febrtuar 2016 / Print Ausgabe
Der komplexe Alltag fordert dem modernen Menschen viel ab. Doch wer sich mit sich selbst auseinandersetzt, legt das Fundament für bessere Entscheidungen.

 

7 Tipps gegen Burn-out zur direkten Umsetzung

Juli 2015 / Print Ausgabe
„Stellen Sie sich vor, Sie gehen in Rente und hatten noch keinen Burn-out“, scherzte vor gut einem Jahr ein Personalverantwortlicher eines deutschen Großkonzerns.

 

Erfolgsfaktor Prävention

April 2015 / Print Ausgabe
Das verantwortungsvolle Handeln im und mit dem eigenen Unternehmen bedeutet auch, Prävention zur Chefsache zu machen.

 

Fortbildung Fördern

Oktober 2014 / Print Ausgabe
Deutschlands größte Fortbildungsveranstaltung vereint höchstes fachliches Niveau mit Begeisterung und Spaß am Beruf